HAUT

 

In unserer Praxis werden sämtliche Hautveränderungen im Gesicht/ Halsbereich inklusive Nasenspitze und Ohrmuschel bei Bedarf entfernt und plastisch rekonstruiert. Diese Eingriffe können ambulant unter Lokalanästhesie in unserem praxisinternen OP durchgeführt werden. Dazu ist uns die Zusammenarbeit mit den regionalen Hautärzten sehr wichtig. Im Folgenden sind Beispiele unserer spezifischen Leistungen in diesem Gebiet aufgezeigt:


–   Entfernung und plastische Rekonstruktion von gut- oder bösartigen Hauttumoren in Gesicht, Nase, Hals und Ohren und histologische Aufarbeitung
–   durch ein externes Pathologieinstitut
–   Enge Zusammenarbeit mit den regionalen Hautärzten